FAQ

An welcher Lagune sind wir?

De Silva Windresort befindet sich an der Kalpitiya Lagune, auch Big Lagoon genannt.

Wie stark geht der Wind durchschnittlich?

Während der Hauptsaison in den Sommermonaten, hat es durchschnittlich zwischen 20-24 Knote. In der Wintersaison von Dezember-Februar hat es zwischen 12-18 Knoten. Es ist immer empfehlenswert die online Vorhersage auf Windguru vorab anzusehen.

Welche Monate sind die besten zum Kitesurfen?

Die Hauptsaison beginnt im Mai und endet mit Ende September, die Wintersaison dauert von Dezember bis Ende Februar. Auch in den anderen Monaten gibt es gute Windtage zum Kitesurfen.

Welche Kitegröße soll ich denn mitnehmen?

Das ist natürlich auch eine Frage deines Gewichts. Die gängisten Kiteschirme sind 8m2 und 9m2. An windschächeren Tagen bzw in der Wintersaison gängier sind 12m2 sehr selten auch mal ein 15m2 Schirm.

Wie komme ich zu euch ins Kitecamp?

Falls du vom Flughafen eine Abholung wünschst bieten wir das um 70€/AC Van (max. 6 Personen inkl. Gepäck) an – schick uns einfach deine Flugdetails wie Flugnummer, genaue Ankunftszeit und natürlich das richtige Datum! Die Fahrer wissen genau wie man am besten zu uns kommt. Auch die meisten Tuktuk Fahrer in Kalpitiya Stadt wissen wo wir lokalisiert sind. Gerne organisieren wir auch ein Tuktuk falls du in der Nähe abgeholt werden möchtest oder helfen dir telefonisch weiter falls du uns nicht findest.

Seid ihr in Kalpitiya stationiert?

Ja das sind wir, ca 2 ½ Stunden vom Internationalen Flughafen Colombo entfernt. Der Transfer mit einem unserer klimatisierten Vans ist sicher komfortabler als die Eigenanreise.

Wie weit liegt die Surfstation und das Kitecamp von der Lagune entfernt?

Die Station ist ca 50 Meter von der Lagune entfernt. Zur Kitezone mit eigener Strandhütte gelangst du mit Hilfe unseres mehrmaligen Bootstransfer der zu bestimmten Zeiten angesetzt ist: 9:00 und 9:30 in der Früh zum Kitebeach um 12:00 geht’s retour zum Mittagessen. Um 14:00 und 14:30 wieder zum Kiten an den Strand und gegen 17:00 wieder zurück zum Abendessen.

Ich habe gehört Kalpitiya ist „the place to be“ für Kitesurfer, stimmt das wirklich?

Die Kalpitiya Lagune ist viel größer und schöner als alle anderen rundherum und somit besser zum Unterrichten und auch für fortgeschrittene Kiter idealer. Wir haben eine kontrollierte Anzahl an Schulen die die Berechtigung haben an der Lagune zu unterrichten.

Ist viel los auf der Lagune?

Obwohl doch relativ viel los sein kann in den Hauptferienzeiten (Juni-Aug), ist immer noch genug Platz für jeden um sicher zu fahren, zu üben und unterrichtet zu werden.

Was bedeutet Vollpension?

Unsere Unterkunft bietet Vollpension zumeist in Form von Buffet. Das bedeutet wir servieren Frühstück, Mittagessen und ein mehrgängiges Abendessen, nachdem es nicht so eine große Restaurantauswahl in Kalpitiya gibt.

Wie neu ist das Material für den Verleih?

Unser Verleihmaterial ist relativ neu nachdem wir versuchen unsere Station am neuesten Stand zu halten. Wir haben auch einige ältere Modelle (1-2 Saisonen alt) die wir auch entsprechend günstiger anbieten. Zudem bieten wir auch in unsere Surfshop das neue North Kiteboarding Material zum Verkauf an und haben auch immer wieder mal etwas gebrauchtes Material als Schnäppchen zu vergeben!

Was passiert wenn ich das gemietete Material beschädige?
Du kannst vorab gerne eine Materialversicherung abschließen um selbst verursachte Schäden am Material abzudecken. Bevor du an unserer Station eine Ausrüstung ausleihen kannst bitten wir dich unsere Verleihbedingungen zu unterzeichnen, die unteranderem beschreiben dass du für alle Schäden die du auch selbst verursacht hast, entsprechend selbst aufkommen musst. Falls Schäden auftreten sollten die mit dir nichts zu tun haben, sondern durch den normalen Gebrauch zustande kommen, werden natürlich auch nicht verrechnet.
Welches Fahrlevel benötige ich um bei einer Kitesurfari mitfahren zu können?

Wir ermöglichen Kitesurfaris für jede Könnensstufe. Für Gruppen mit Teilnehmer unterschiedlichem Fahrlevels empfehlen wir Vella Island, die sowohl perfekte Bedingungen zum Lernen und auch Fahren bietet.

Muss ich mir Sorgen machen um meine Sicherheit während einer Kitesurfari?

Du bist bei uns sicher aufgehoben, wir haben immer ein Boot dabei dass uns verfolgt und beobachtet falls während einem Downwinder oder einer Kitesession etwas passieren sollte. Unsere Instruktoren und Bootsfahrer helfen dir in jeder Situtation.

An welcher Lagune sind wir?

De Silva Windresort befindet sich an der Kalpitiya Lagune, auch Big Lagoon genannt.

Wie stark geht der Wind durchschnittlich?

Während der Hauptsaison in den Sommermonaten, hat es durchschnittlich zwischen 20-24 Knote. In der Wintersaison von Dezember-Februar hat es zwischen 12-18 Knoten. Es ist immer empfehlenswert die online Vorhersage auf Windguru vorab anzusehen.

Welche Monate sind die besten zum Kitesurfen?

Die Hauptsaison beginnt im Mai und endet mit Ende September, die Wintersaison dauert von Dezember bis Ende Februar. Auch in den anderen Monaten gibt es gute Windtage zum Kitesurfen.

Welche Kitegröße soll ich denn mitnehmen?

Das ist natürlich auch eine Frage deines Gewichts. Die gängisten Kiteschirme sind 8m2 und 9m2. An windschächeren Tagen bzw in der Wintersaison gängier sind 12m2 sehr selten auch mal ein 15m2 Schirm.

Was bedeutet Vollpension?

Unsere Unterkunft bietet Vollpension zumeist in Form von Buffet. Das bedeutet wir servieren Frühstück, Mittagessen und ein mehrgängiges Abendessen, nachdem es nicht so eine große Restaurantauswahl in Kalpitiya gibt.

Welches Fahrlevel benötige ich um bei einer Kitesurfari mitfahren zu können?

Wir ermöglichen Kitesurfaris für jede Könnensstufe. Für Gruppen mit Teilnehmer unterschiedlichem Fahrlevels empfehlen wir Vella Island, die sowohl perfekte Bedingungen zum Lernen und auch Fahren bietet.

Muss ich mir Sorgen machen um meine Sicherheit während einer Kitesurfari?

Du bist bei uns sicher aufgehoben, wir haben immer ein Boot dabei dass uns verfolgt und beobachtet falls während einem Downwinder oder einer Kitesession etwas passieren sollte. Unsere Instruktoren und Bootsfahrer helfen dir in jeder Situtation.

An welcher Lagune sind wir?

De Silva Windresort befindet sich an der Kalpitiya Lagune, auch Big Lagoon genannt.

Wie komme ich zu euch ins Kitecamp?

Falls du vom Flughafen eine Abholung wünschst bieten wir das um 70€/AC Van (max. 6 Personen inkl. Gepäck) an – schick uns einfach deine Flugdetails wie Flugnummer, genaue Ankunftszeit und natürlich das richtige Datum! Die Fahrer wissen genau wie man am besten zu uns kommt. Auch die meisten Tuktuk Fahrer in Kalpitiya Stadt wissen wo wir lokalisiert sind. Gerne organisieren wir auch ein Tuktuk falls du in der Nähe abgeholt werden möchtest oder helfen dir telefonisch weiter falls du uns nicht findest.

Seid ihr in Kalpitiya stationiert?

Ja das sind wir, ca 2 ½ Stunden vom Internationalen Flughafen Colombo entfernt. Der Transfer mit einem unserer klimatisierten Vans ist sicher komfortabler als die Eigenanreise.

Wie weit liegt die Surfstation und das Kitecamp von der Lagune entfernt?

Die Station ist ca 50 Meter von der Lagune entfernt. Zur Kitezone mit eigener Strandhütte gelangst du mit Hilfe unseres mehrmaligen Bootstransfer der zu bestimmten Zeiten angesetzt ist: 9:00 und 9:30 in der Früh zum Kitebeach um 12:00 geht’s retour zum Mittagessen. Um 14:00 und 14:30 wieder zum Kiten an den Strand und gegen 17:00 wieder zurück zum Abendessen.

Ich habe gehört Kalpitiya ist „the place to be“ für Kitesurfer, stimmt das wirklich?

Die Kalpitiya Lagune ist viel größer und schöner als alle anderen rundherum und somit besser zum Unterrichten und auch für fortgeschrittene Kiter idealer. Wir haben eine kontrollierte Anzahl an Schulen die die Berechtigung haben an der Lagune zu unterrichten.

Ist viel los auf der Lagune?

Obwohl doch relativ viel los sein kann in den Hauptferienzeiten (Juni-Aug), ist immer noch genug Platz für jeden um sicher zu fahren, zu üben und unterrichtet zu werden.

Wie neu ist das Material für den Verleih?

Unser Verleihmaterial ist relativ neu nachdem wir versuchen unsere Station am neuesten Stand zu halten. Wir haben auch einige ältere Modelle (1-2 Saisonen alt) die wir auch entsprechend günstiger anbieten. Zudem bieten wir auch in unsere Surfshop das neue North Kiteboarding Material zum Verkauf an und haben auch immer wieder mal etwas gebrauchtes Material als Schnäppchen zu vergeben!

Was passiert wenn ich das gemietete Material beschädige?

Du kannst vorab gerne eine Materialversicherung abschließen um selbst verursachte Schäden am Material abzudecken. Bevor du an unserer Station eine Ausrüstung ausleihen kannst bitten wir dich unsere Verleihbedingungen zu unterzeichnen, die unteranderem beschreiben dass du für alle Schäden die du auch selbst verursacht hast, entsprechend selbst aufkommen musst. Falls Schäden auftreten sollten die mit dir nichts zu tun haben, sondern durch den normalen Gebrauch zustande kommen, werden natürlich auch nicht verrechnet.

Welches Fahrlevel benötige ich um bei einer Kitesurfari mitfahren zu können?

Wir ermöglichen Kitesurfaris für jede Könnensstufe. Für Gruppen mit Teilnehmer unterschiedlichem Fahrlevels empfehlen wir Vella Island, die sowohl perfekte Bedingungen zum Lernen und auch Fahren bietet.

.
Wie stark geht der Wind durchschnittlich?

Während der Hauptsaison in den Sommermonaten, hat es durchschnittlich zwischen 20-24 Knote. In der Wintersaison von Dezember-Februar hat es zwischen 12-18 Knoten. Es ist immer empfehlenswert die online Vorhersage auf Windguru vorab anzusehen.

B O O K N O W